Das Fach Recht am Campus Zweiter Bildungsweg

Warum Recht als Schulfach? Wir leben in einem Rechtsstaat. Recht ist die Summe der Rechtsvorschriften (Gesetze), die das Verhältnis der Bürger untereinander und zum Staat regeln.  Sei es, dass man heiratet (Familienrecht), ein Auto kauft (Vertragsrecht), gegen einen Bürgergeld-Bescheid klagt (Verwaltungsrecht) oder wegen eines Diebstahls ins Gefängnis muss (Strafrecht): Recht prägt …

Das Fach Philosophie am Campus Zweiter Bildungsweg

Warum Philosophie als Schulfach? Philosophie ist eine Reflexionswissenschaft („Denken über das Denken“) und beschäftigt sich als solche mit grundlegenden Fragen, die den Menschen umtreiben: Gibt es Gott? Was ist Gerechtigkeit? Wie führe ich ein gutes Leben? Ihre Themen sind: • Die Grundlagen und Bedingungen wissenschaftlicher Erkenntnis (Logik, Erkenntnistheorie) • Die Wirkung von Wissenschaften auf …

Förder-/Schulverein am Campus

Der Campus Zweiter Bildungsweg wächst mehr und mehr zu einer Schule zusammen. Nun steht ein weiterer Schritt bevor. Die zwei noch bestehenden Vereine zur Unterstützung der ehemaligen Schulen Abendschule Vor dem Holstentor und Hansa Kolleg wollen ihre Kräfte vereinen. Daher finden nun zwei wichtige Mitgliederversammlungen statt: Förderverein der Abendschule Vor …

Abendschule – Kolleg – Tagesschule, alle Bildungsgänge! Abitur, Fachhochschulreife, ESA, MSA

Wo sind Hamburgs Abendschulen? Diese Frage wurde in den letzten Wochen häufig in Internetportalen gestellt. Die Abendschule ist seit Februar 2023 Teil des Campus Zweiter Bildungsweg und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit! Der Werdegang: Die Hamburger Abendschulen haben sich mit dem Hansa Kolleg zusammengeschlossen. Deshalb ist Unterricht in unserem Hause …

Unser erster Tag der offenen Tür am Campus Zweiter Bildungsweg

Über das rege Interesse an unserer neugegründeten Schule der Erwachsenenbildung, die gerade mal zwei Monate alt ist, haben wir uns sehr gefreut! Wir bedanken uns bei allen Interessent*innen für ihren Besuch sowie bei allen Kolleg*innen, Schüler*innen, die auf vielfältige Weise zu diesem gelungenen Tag beigetragen haben!